Event ! Tor zur Hölle!

Veröffentlicht: 6. Oktober 2012 in Allgemein, Events

Der Nether ist instabil ! Überall öffnen sich neue Portale.
Um den Strom des Nethers wieder zu stabilisieren muss jemand den Nether wieder stabilisieren. Dies geht aber nur, wenn ihr die richtigen Zutaten bringt. Jede Fraktion ist gefragt ! Die erste Fraktion die die folgenden Zutaten gesammelt hat muss sich umgehend bei Azzarrel melden, damit dann ein Gerät gebaut werden kann, der die Energie, die der Nether abgibt wieder eingefangen werden kann. Je länger ihr braucht im die benötigten Items zu kriegen, desto schlimmer werden die Auswirkungen. Die entstandenen Portale müssen zerstört werden. Ansonsten können Lava, Pigmans, Blazes, oder wenn ihr zulange braucht sogar Ghasts in die normale Welt kommen und immensen Schaden anrichten !!

Folgenden Zutaten müssen von einer Fraktion erbracht werden:  40 Eimer Lava,  10 Bölcke Eisen,  350 Obsidian,  128 Eisenzäune, 10 Emeralds, 1 Block Diamant,  300 Redstone.

Natürlich wird die Fraktion, die diese Ressourcen als erste gesammelt hat reich belohnt. Eine menge Geld und ein exklusives Portal zur „Höllenschmiede“, die nach dem Event gebaut wird, sind auf jeden Fall garantiert.

Es wird vermutet, dass innerhalb von 5 Tagen Lava aus den Portalen austreten wird, innerhalb von 8 Tagen Pigman in die normale Welt kommen können, innerhalb von 14 Tagen der Nether langsam zerfällt. Innerhalb von 20 Tagen die Portale an größe Wachsen und innerhalb von einen Monat die Welt langsam selbst zum Nether wird, dann dauert es auch nichtmehr lange bis Ghasts und Blazes durch die Portale kommen können.

Das ganze kann auch auswirkungen auf eure Netherportale haben, also passt auf !

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s